Pressemitteilung: BN und LBV begrüßen das neue bayerische Artenschutzzentrum – Schritt in die richtige Richtung

Richard Mergner, Vorsitzender des BUND Naturschutz (BN) betont: „In Zeiten eines dramatischen Artenrückgangs braucht Bayern dringend mehr Fachkompetenz für die biologische Vielfalt und entschlossenes Handeln im Flächenschutz und einer ökologischeren Agrarförderpolitik“

12.06.2018

Das neue in Augsburg angesiedelte Artenschutzzentrum soll mit ca. 50 Mitarbeitern Veränderungen in Bayerns Tier-und Pflanzenwelt erfassen, Daten zu den bei uns vorkommenden etwa 48.000 Tier- und 28.000 Pflanzenarten erhe-
ben und anwendungsorientierte Forschung betreiben.

weiter zur gesamten PM