Ansprechpartnerin

Elisabeth Rennig
Am Bahnhof 2a
86497 Horgau
Telefon: 08294 2844
E-Mail: htginner@yahoo.de


Die Saison der Krötenwanderungen hat wieder begonnen.

Zeitungsbericht siehe Aktuelles



Oktober 2016: Das erlebnisreiche Jahr 2016 mit der JBN-Kindergruppe "Die Rothtalforscher"

Neben den alljährlichen, jahreszeitenbezogenen Aktionen, wie der Besuch der Schmetterlingsausstellung, Osternestbau und Eierfärben und verschiedene Bastelaktionen, haben wir dieses Jahr noch viel mehr erfahren und gelernt.
Unser jährlicher Ferienausflug hat uns dieses Jahr für drei Tage nach Eichstätt geführt.
Nachdem wir uns letztes Jahr mit der Geschichte der Menschheit am Fundort des Homo heidelbergensis beschäftigt hatten, begaben wir uns dieses Jahr in Eichstätt auf die Spuren der Urzeitwesen, der Dinosaurier und des Urvogels Archäopteryx.
Wir besuchten das Urzeit-Museum und suchten natürlich auch unser Glück beim Steineklopfen im Steinbruch „Blumenberg“. Die Kinder fanden viele Haarsterne und sogar Ammoniten. Dreckig und zufrieden über ihre gefundenen Schätze kühlten sich die Kinder im Freibad ab. Zum Abschluss unserer Reise begaben wir uns auf eine Schifffahrt durch den Donaudurchbruch. Die Felsformationen am Ufer und die wilde Strömung der Donau faszinierten uns alle.

Ein weiteres Highlight war unser Besuch bei der Falknerin von Horgau.Hier konnten wir einen jungen Uhu, einen Amerikanischen Bussard und einen Falken beobachten.

Im Sommerferienprogramm war der Bund Naturschutz natürlich auch vertreten: Zusammen mit dem Obst- und Gartenbauverein hat - nun schon zum zweiten Mal - unser Kinderfest  stattgefunden. Dieses Jahr stand das Fest unter dem Motto „Fair“. Wir liefen einen Schokoparcours: „Wo kommt die Schokolade her? Welche Wege nimmt sie? und Wie wird sie hergestellt?“ Das Schokofondue am Ende, aus selbstgemachter Schokolade, ließen sich die Kinder mit fairen Bananen schmecken. Nach vielen, teilweise sehr nassen Spielen, „bauten“ sich die Kinder ihren Lieblingsburger aus regionalen und fairen Zutaten. Ziemlich satt beschlossen wir den Abend mit einem Film.

Als zweite Ferienaktion beteiligten wir uns an einer Abendführung im Zoo Augsburg.16 Horgauer von 2 bis ca. 70 Jahren durften Raubtiere in der Dämmerung ganz nah erleben.

Falls ihr euch für unsere Kindergruppe interessiert, könnt ihr euch gerne unter 08294/803170 oder  maierk74@web.de näher über uns informieren.


5.12.2015 Adventsbauernmarkt in Horgau

BN OG Horgau und BN OG Diedorf sind auf dem Adventsbauernmarkt in Horgau mit einem Stand vertreten. 

weiter

Die Aktiven des BN

23.1.2015 Die OG Horgau lädt zur Informationsveranstaltung über TTIP ein.

Die OG Horgau lädt zur Informationsveranstaltung über TTIP ein